Bayerischer Wettbewerb

Auf die Schnapserl fertig los!

Zu Beginn des Bayerischen Wettbewerbs werden die Gruppen durch Losziehung zusammengestellt und der Spielleiter erklärt die Regeln des Wettkampfs.
Jede der Stationen im Gruppenspiel wird durch einen kompetenten Mitarbeiter des Veranstalters betreut.
Neben musikalischem Talent der Teilnehmer werden während des Wettkampfes auch die Seh-, Geruchs- und Geschmackssinne getestet, bevor es zum Lösen des bayerischen Rätsels geht. Wichtig ist es, bei jeder Station die richtige Reihenfolge der Antworten zu beachten.
Gewinner ist die Gruppe, die am schnellsten alle Rätsel mit Bravour gemeistert hat und natürlich die Lösung weiß. Alle Teilnehmer erhalten am Ende einen Preis entsprechend ihrer Platzierung überreicht.

 

Gruppengröße Ab 10 Personen
Anforderung ./.
Zeitbedarf 2 Stunden
Durchführung Ganzjährig
Veranstaltungsort Individuell
Sprachen Deutsch, Englisch
Kosten Ab € 40,00 pro Person exkl. 19 % MwSt
Im Preis inbegriffen
  • Organisation und Moderation
  • Verschiedene Bayerische Wettbewerbe
  • Preise für die Siegergruppe und die übrigen Teilnehmer
Optional buchbar
  • Hin- und Rückreise
  • Getränke und Verpflegung
  • Urkunden