Sportliches Geocaching

Heute sucht man Schätze nicht mehr mit der Landkarte. Heute nimmt man GPS-Geräte und gibt genaue Koordinaten ein. Auch die Teilnehmer der sportlichen Schnitzeljagd haben ein GPS- Gerät als Unterstützung. Doch das alleine reicht bei dieser Art von Schatzsuche nicht aus. Neben guter Kondition benötigen die Gruppen auch einen ausgeprägten Geruchssinn, ein bisschen musikalisches Talent, Spaß am Rätsel lösen und Geschick sowie Sportlichkeit.
Zu Beginn werden die Teilnehmer in Gruppen (Auslosung) eingeteilt, der Ablauf des Spieles erklärt und es folgt eine kurze Einweisung in die Handhabung eines GPS-Gerätes. Anschließend erhält jede Gruppe eigene Koordinaten für die erste Station des Wettbewerbes. Jeder GPS-Punkt enthält  ein Blatt mit Informationen zur Aufgabenstellung sowie die Koordinaten für das nächste zu findende Ziel. Die Gruppe, die alle Wettbewerbe am schnellsten erfolgreich bewältigt hat, ist Sieger.

 

Gruppengröße Ab 10 Personen
Anforderung ./.
Zeitbedarf 2 Stunden
Durchführung Ganzjährig
Veranstaltungsort Individuell
Sprachen Deutsch, Englisch
Kosten Ab € 80,00 pro Person exkl. 19 % MwSt
Im Preis inbegriffen
  • Erfahrener Outdoorguide
  • Je ein GPS Gerät für jeweils 5 Personen
  • Verschiedene Teambuilding-Wettberwerbe
  • GPS Einweisung  sowie Begleitung und Betreuung während der Veranstaltung
Optional buchbar
  • Hin- und Rückreise
  • Getränke und Verpflegung
  • Stirnlampe für jeden Teilnehmer bei Abendlicher Veranstaltung
  • Stamperl Schnaps für jeden Teilnehmer
  • Preise für Siegergruppe und übrigen Teilnehmer
  • Urkunden